Buch

Buch: Melanie Raabe: Die Wahrheit

Empfohlen von: Angelina Garrecht

Sarahs Mann Philipp verschwand vor 7 Jahren spurlos während einer Südamerikareise.Mittlerweile hat sie sich damit abgefunden, den gemeinsamen Sohn allein großziehen zu müssen. Doch dann erhält sie die Nachricht, dass ihr Mann lebt. Vor 7 Jahren wurde er die-wahrheitentführt und konnte nun fliehen. Mit gemischten Gefühlen macht sich Sarah mit ihrem Sohn auf den Weg zum Flughafen. Am Rollfeld sieht sie jedoch auf den ersten Blick: das ist nicht ihr Ehemann, der da auf sie zukommt. Er sieht ihrem Mann ziemlich ähnlich, doch er ist es nicht. Der Fremde droht ihr, sollte sie ihn nun auffliegen lassen, wird sie alles verlieren: ihren Mann, ihren Sohn und das wohlbehütete Leben in ihrer Villa. Sarah versucht nun alles, um zu beweisen, dass das nicht ihr Mann ist.

Melanie Raabes zweiter Roman ist ein ruhiger Thriller mit vielen Wendungen, den man so schnell nicht aus der Hand legen will.