Buch

Daniela Raif

Buch: Derek B. Miller: Sigrid Ødegårds Reise nach Amerika

Empfohlen von: Daniela Raif

Der Autor Derek B. Miller ist Amerikaner, wohnt aber seit längerem in Norwegen. Und genau das macht den Clou an diesem Krimi aus. Sigrid Ødegård, eigentlich toughe Kommissarin, erschießt in der Heimat jemanden, kommt damit nicht so ganz klar und wird von ihrem Vater nach Amerika geschickt, um dort ihren verschwundenen Bruder zu suchen. Sie gerät in ein kleines Kaff in Upstate New York und an Sheriff Irv Wylie, einen Philosophen in Cowboystiefeln. Da prallen Welten aufeinander… Und das ist so amüsant, so klug, so herzerwärmend erzählt, man kann direkt in die amerikanische Seele gucken, und in die norwegische gleich mit. Wirklich lesenswert und abseits aller „Normalo-Krimis“!