Buch

Buch: B. A. Paris: Saving Grace

Empfohlen von: Angelina Garrecht

Grace und Jack führen auf den ersten Blick eine Bilderbuchehe. Grace ist eine junge, bildhübsche Frau, die ihren Mann über alles liebt. Oft besucht sie ihre kleine Schwester mit Down-Syndrom, die sie auch bald zu sich holen möchte. Jack kämpft als Anwalt für die Rechte misshandelter Frauen, ist großzügig gegenüber dem gemeinsamen Freundeskreis und vergöttert seine Frau. Doch hinter dieser Fassade steckt ein ausgeklügelter Plan. Jack, der in der Öffentlichkeit misshandelte Frauen verteidigt, gehört insgeheim selber zu diesen Männern. Als Jacks Maske fällt, versucht Grace alles, um ihrem Ehemann zu entkommen.

Gekonnt erzählt die Autorin, wie Jack Grace um den Finger wickeln konnte und welchen perfiden Plan er ausgearbeitet hat, damit sie niemanden auf ihre Situation hinweisen kann. Man fiebert die ganze Zeit mit Grace mit, dass einer ihrer Fluchtversuche gelingen möge. Spannend bis zur letzten Seite!