Buch

Daniela Krause

Buch: Lize Spit: Und es schmilzt

Empfohlen von: Daniela Krause

Eva fährt nach über 10 Jahren in das Dorf ihrer Kindheit zurück, mit einem Eisblock im Gepäck. Pim, ihr damals bester Freund, hat zu einer Gedenkfeier für seinen toten Bruder Jan und der Einweihung der neuen Melkanlage eingeladen. Erzählt wird über die Kindheit dreier Freunde in der belgischen Provinz. Vergangenheit und Gegenwart wechseln sich ab, vieles wird angedeutet, woraus man noch nicht schlau wird. Am Anfang plätschert die Erzählung so dahin, fast hätte ich aufgehört zu lesen. Doch nach kurzer Zeit ist man so gefesselt von der direkten, klaren Sprache, dass man gar nicht mehr aufhören kann. Nach den vielen Andeutungen, will man auch wissen – warum ist Jan gestorben und was hat es mit dem Eisblock auf sich.
Die Tragödie dieses Sommers nimmt seinen Lauf und am Ende des Buches sind alle Fragen beantwortet, der Kreis schliesst sich und man bleibt völlig schockiert zurück.
Keine leichte Kost, die Meinungen werden unterschiedlich sein und zu Diskussionen führen – ein ganz aussergewöhnliches Buch – Empfehlung!!