Buch

Buch: Holly Seddon: Locked in – Wach auf, wenn du kannst

Empfohlen von: Angelina Garrecht

Die junge Journalistin Alex Dale schrieb früher eine Kolumne für die Times, mittlerweile ist sie jedoch schon längere Zeit ohne geregeltes Einkommen. Denn Alex ist Alkoholikerin – sie hält kaum einen halben Tag ohne einen Drink aus. Als sie für einen Artikel auf der Wachkomastation eines Krankenhauses einen der ÄrzteMedientipp_Locked in interviewt, kommt ihr eine der dortigen Patientinnen bekannt vor: Amy Stevenson. Amy liegt seit 15 Jahren im Wachkoma, nachdem sie mit 15 Jahren entführt und halbtot in einem Park liegen gelassen wurde. Da ihr Amy nicht mehr aus dem Kopf geht und sie eine gute Story wittert, fängt sie an, die Suche nach dem Täter aufzunehmen. Doch ihr Alkoholproblem macht ihr die Recherche fast unmöglich. Und dann macht sie eine erstaunliche Entdeckung: Amy reagiert scheinbar durch kleine Regungen auf Alex ausgesprochenen Vermutungen an ihrem Krankenbett. Doch wie kann ihr das helfen, um den Täter zu finden?

„Locked in“ ist ein überaus spannenden Thriller mit gut gezeichneten Protagonisten. Die Geschehnisse rund um den Tag von Amys Verschwinden werden nach und nach aufgedeckt, sodass sich die Spannung bis zuletzt hält.