Buch

Ingrid Pohl

Buch: Ursula März: Für eine Nacht oder fürs ganze Leben. Fünf Dates

Empfohlen von: Ingrid Pohl

Neues Jahr, neue Vorsätze, neue Ziele, alte Sehnsüchte….Und ein immerwährendes Thema: Die Liebe.
Im Zeitalter des Internets, der digitalen Medien und der Singleparties erscheint Dating so einfach wieMedientipp_Für eine Nacht oder... Carsharing.
Ursula März –  deutsche Autorin, Literaturwissenschaftlerin, Literaturkritikerin und Journalistin – begleitet ihre fünf Protagonisten auf deren zeitgemäßer Suche nach der Liebe. Fünf unterschiedliche Menschen, fünf unterschiedliche Wege, fünf unterschiedliche Ziele.
Während Manfred, Ingenieur, Mitte 40, über eine Seitensprungagentur nur ein sexuelles Abenteuer sucht, aber die Liebe findet, lernt die Rentnerin Gerlinde über eine Kontaktbörse einen 30 Jahre jüngeren Mann kennen….Partnersuche, Partnerwahl ist immer auch ein Ringen mit der eigenen Anspruchshaltung, mit der eigenen sozialen Kompetenz, Bindungsfähigkeit und nicht selten – vor allem wenn es um unterschiedliche kulturelle Herkunft geht – auch mit Vorurteilen.

Die Geschichten über die fünf Dates sind nicht nur sehr unterhaltsam, sondern auch wirklich hochkarätig geschrieben, die geschilderten Charaktere sehr differenziert. Die (fiktiven) Gespräche der Autorin mit ihrem jeweiligen Gegenüber werden immer wieder durch autographische Selbstreflexionen unterbrochen. Das aufrichtige Interesse der Autorin an den Geschichten, die sie zu hören bekommt, wird dadurch sehr spürbar.
Ausgezeichnete Unterhaltung auf hohem Niveau!