Medientipps

die empfehlenden Seiten der Gemeindebibliothek Grünwald

Ingrid Pohl

Musik-CD: IBEYI: Ibeyi

Empfohlen von: Ingrid Pohl

Ein neues musikalisches Juwel in unserem CD-Angebot!

Ibeyi nennen sich die beiden jungen Musikerinnen – nach dem Yoruba-Wort für „Zwillinge“. IbeyiWas sie biologisch auch sind. Unterschiedlicher jedoch könnten sie offenbar nicht sein. Das manifestiert sich auch in ihrer Musik – „eine praktisch gelebte Einheit der Widersprüche“ (Die Zeit, 03/15). 1995 in Havanna geboren zogen sie 2 Jahre später mit der Mutter nach Paris, wo sie noch heute leben. Der Vater blieb, war eine Musiklegende, spielte bei Buena Vista Social Club.

Ibeyi’s afrospanisch verwurzelte Musik ist nicht zu verorten. „Das Ergebnis klingt mal nach Club, mal nach Gottesdienst, mal nach Feldarbeit und mal nach etwas, das man so tatsächlich noch nie gehört hat….Die Schwestern sprechen der Einfachheit halber von modern negro spirituals. Gut möglich also, dass eine in Havanna entstandene, in Paris gelebte und in London soft veredelte Musik mit 200-jährigem Migrationshintergrund demnächst die Café-Latte-Läden der Großstädte aufmischen wird.“ (Die Zeit 03/15).

Die Stimmen der beiden Schwestern – Genuss pur. Und alles andere als Mainstream. Sehenswert auch das Video auf YouTube zu „Barasu-Ayo“.