DVD

Daniela Krause

DVD: Das Paradies der Mörder

Empfohlen von: Daniela Krause

In Juárez, einer mexikanischen Grenzstadt treibt seit Jahren ein Massenmörder sein Unwesen. Es werden regelmäßig vergewaltigte, misshandelte Frauen und Mädchen ermordet in der Wüste gefunden. Die Polizistin Blanka versucht dem Mörder auf die Spur zu kommen, aber ihre Ermittlungen werden behindert. Schnell wird klar, dass der Polizeichef irgendwie darin verwickelt ist, verlangt eindeutige Beweise und tut kaum etwas, sie zu unterstützen. Eine Verbündete findet Blanka in einer Sozialarbeiterin, die sich um misshandelte Frauen (die es dort reichlich gibt) kümmert. Gemeinsam ordnen die Frauen vermisste Mädchen den gefundenen Leichen zu und stellen fest, dass alle Mädchen in der ortsansässigen Fabrik beschäftigt waren. Als Blanka einen Verdächtigen verhaftet und Staub aufwirbelt, wird es wieder gedeckelt von den mächtigen Männern. Erst als die Morde in der Zeitung veröffentlicht werden, liegt den Politikern etwas an einem besseren Image ihrer Stadt.

Ein unglaublich bewegender Film, gar nicht reißerisch, trotzdem spannend und authentische Kameraführung, mit gnadenlos erschreckenden Aufnahmen der Umgebung und der Lebensumstände der dort lebenden Bevölkerung. Korruption, Ausbeutung und Frauenfeindlichkeit  sind dort an der Tagesordnung. Absolut sehenswert!