Buch

Daniela Krause

Buch: André Marx: Das wilde Pack

Empfohlen von: Daniela Krause

Hamlet, ein junger Wolf, lebt in einem Zoo. Als eines Tages der Zoodirektor seinen Käfig betritt und sein weiches, glänzendes Fell bestaunt, ist ihm klar, dass sein letztes Stündlein geschlagen hat. Die Töchter des Zoodirektors bekommen jedes Jahr einen Pelzmantel zum Geburtstag und Constanze, die Jüngste, hat sich Hamlet dafür ausgesucht. Barnabas, der Gorilla im Nachbarkäfig und bester Freund von Hamlet, erzählt ihm die Geschichte vom Wilden Pack. Das ist eine Gemeinschaft von Tieren, die in verlassenen U-Bahn-Schächten unter der Erde leben. Nachdem der Ausbruch aus dem Zoo gelungen ist, macht sich der Wolf auf die Suche. Was er findet sind verängstigte Tiere, die ihr Futter selbst organisieren müssen und gar nicht so idyllisch leben, wie es ihm Barnabas vorgeschwärmt hat.
So hatte sich Hamlet das neue Leben nicht vorgestellt, ohne Sonne, geregelte Nahrungsaufnahme und ohne Freund. Er schmiedet einen neuen Plan: die Befreiung von Barnabas und hofft auf die Hilfe der anderen Tiere …

Ein spannendes Vorlesebuch, weitere Abenteuer werden folgen. Witziges Detail: ein in Reimen trällernder Kolibri.  Zum Selberlesen empfohlen ab 8 Jahren (relativ kleine Schrift).