DVD

Daniela Raif

DVD: Dan – mitten im Leben

Empfohlen von: Daniela Raif

Diesen Film möchte ich als Medientipp vorstellen, da er mir im Kino komplett durchgerutscht ist und auch das Cover der DVD mich zunächst nicht wirklich angesprochen hat. Aber welch unerwartet positive Überraschung! Dan, Witwer mit drei ebenso entzückenden wie schwierigen Töchtern, schreibt Erziehungs-Kolumnen, versucht den Alltag zu organisieren und über den Tod seiner Frau hinweg zu kommen. Er fährt zum jährlichen, großen Familientreffen mit all seinen Geschwistern ins Haus seiner Eltern nach Rhode Island und trifft dort in einem kleinen Buchladen Marie. Marie und Dan verstehen sich auf Anhieb, Dan ist hin und weg ! Kann Marie seine neue Traumfrau werden? Nicht ganz, denn Marie ist eigentlich schon vergeben. Es folgen einige turbulente Tage, die ganze Familie mischt mit und Dan ist am Rande eines Nervenzusammenbruchs!.

Mit Schauspielern wie Steve Carell, der schon in „Little Miss Sunshine“ sein absolut komisches Talent zum sympathischen Loser gezeigt hat, und Juliette Binoche, die eigentlich immer bezaubert, kann man schon mal nicht viel falsch machen. Aber auch alle anderen Rollen sind prima besetzt, die ganze Familie, das Haus, das Chaos alles sehr gemütlich und zum Einheiraten schön, den Film prägen viele nette kleine Ideen, warmherziger Humor und schöne Musik.
Also eine Liebes- und Familienkomödie, zwar mit altbekannter Story, aber mit viel Herz umgesetzt und so richtig zum Wohlfühlen…