Buch

Waltraud Leitmeier

Buch: Hanne-Vibeke Holst: Seine Frau

Empfohlen von: Waltraud Leitmeier

Sie ist klug, attraktiv und die „Frau an seiner Seite“: Linda Jacobsen, Ehefrau des dänischen Finanzministers, der gute Chancen auf den Parteivorsitz hat und wer weiß, vielleicht sogar auf das Amt des Staatsministers? Doch hinter den Kulissen sieht es anders aus: In der Öffentlichkeit ist ihr Ehemann Gert der sachkundige, beherrschte und etwas humorlose Politiker. Und doch schlägt er seine Frau, oft, immer brutaler, seit kurzem sogar ins Gesicht. Was sie mit immer neuen Ausreden (Treppe hinuntergefallen, an den Türstock gerannt) zu vertuschen sucht. Sie flüchtet sich in den Alkohol, was ihn noch aggressiver macht. Die Situation scheint aussichtslos, sie hat nicht mehr die Kraft, ihn zu verlassen, zaghafte Andeutungen im Freundeskreis werden ignoriert. Wird sie diesem Albtraum entkommen?

Faszinierendes Psychogramm einer geschlagenen Frau und ihres Peinigers vor dem Hintergrund der politischen Situation in Dänemark. Lässt sich so schnell nicht vergessen!