DVD

Daniela Raif

DVD: Die Farbe der Milch – Liebe und andere Naturkatastrophen

Empfohlen von: Daniela Raif

Die zwölfjährige Selma hält nichts von der Liebe, das bringt nur Ärger, das sieht sie an ihrer Umgebung, z.B. an ihrer Tante, die sich immer lautstark mit ihrem Freund zofft und den diese trotzdem bald heiraten will. Für Jungs interessiert sich Selma überhaupt nicht, schon eher für die Wissenschaft, sie will den Nobelpreis gewinnen. Deshalb findet sie es auch gar nicht komisch, als ihre Freundinnen sich langsam für das andere Geschlecht zu interessieren beginnen und sich dabei völlig blöd verhalten. Es ist ein langer, heller, norwegischer Sommer, in dem Selma sich auch viel mit Andy unterhält, einem Jungen zu dem sie eine Freundschaft aufbaut, bis – ja, bis sie herausbekommt, dass der sich in sie verliebt hat! Das geht doch nicht! Oder doch?

Ein norwegischer Kinderfilm über die Liebe, über ein starkes Mädchen und eine sympathisch durchgeknallte Familie, der wahnsinnig viel Spaß macht!
Die Darsteller, sowohl die Kinder, als auch die Erwachsenen sind klasse und die Geschichte wird in liebevollen Bildern erzählt. Für die ganze Familie und für die, die erste Liebe entdecken wollen!