DVD

Waltraud Leitmeier

DVD: Kukushka

Empfohlen von: Waltraud Leitmeier

Ein Film, in dem von den drei Protagonisten Russisch, Finnisch und Samisch gesprochen wird, keiner den anderen versteht und der in der weiten Landschaft Lapplands gegen Ende des Zweiten Weltkriegs spielt – das klingt erst mal nicht nach einem unterhaltsamen Abend. Und doch ist dieser Film ein kleines Kunstwerk, er lief erfolgreich in den kleinen Münchner Kinos und wurde als Geheimtipp gehandelt.
Zur Handlung: die Lappin Anni lebt alleine auf ihrem Hof, ihren Mann hat sie schon seit Jahren nicht mehr gesehen. Doch plötzlich hat ihre Einsamkeit ein Ende: sie findet einen verletzten Russen, den sie pflegt, und dann kommt auch noch ein fahnenflüchtiger finnischer Soldat vorbei. Und bei dieser Konstellation bleiben natürlich neben den politischen Verwicklungen auch die Verwirrungen der Liebe nicht aus!

Wunderschöne Landschaftsaufnahmen und eigenwillige Darsteller machen diesen Film zu einem unvergesslichen Erlebnis!