Buch

Waltraud Leitmeier

Buch: Sébastien Joanniez: Ein Zwilling für Leo

Empfohlen von: Waltraud Leitmeier

„Ich bin der Junge, der bei meinen Eltern wohnt und der glaubt, dass es woanders besser wäre, aber egal“. Ein ungewöhnlicher erster Satz in einem Kinderbuch, aber so unglücklich ist Leos Leben dann doch nicht. Das liegt zum Teil auch an Nora, in die er ein bisschen verliebt ist, und die eine Lösung für sein dringendstes Problem hat: Leo will sich klonen lassen, damit er nicht immer so alleine seinen Eltern ausgeliefert ist. Nora nimmt ihn mit zu einem Marabut, und tatsächlich ergibt sich schon bald eine Lösung für Leo.

Das Buch ist mit zahlreichen Schwarz-Weiß-Illustrationen appetitlich gestaltet, zum Vorlesen und selber lesen für Kinder ab 6 Jahren. (Auf der Auswahlliste für den Kinder- und Jugendliteraturpreis 2007)