Buch

Waltraud Leitmeier

Buch: Wigald Boning: Bekenntnisse eines Nachtsportlers

Empfohlen von: Waltraud Leitmeier

Der TV-Komiker, bekannt aus „RTL Samstag Nacht“ und „Clever!“ hat ein Sportbuch der etwas anderen Art geschrieben. Animiert durch die Berichterstattung über die Olympischen Spiele 2000 in Sydney wandelt er sich vom Couch-Potato zum Extremsportler. Er beginnt mit dem Laufen, nimmt an Marathons teil, an Berg- und Treppenläufen, wechselt dann zu Mountainbike und Tretbootfahren(!). Durch seinen Beruf zeitlich stark eingeschränkt verlegt er sich auf nächtliche Wettkampfvorbereitung. Besonders sympathisch: er verschweigt seine Niederlagen nicht, vor allem entmutigen sie ihn nicht. Im Gegenteil, nach kurzer Regenerationszeit bestimmt sein Lebensgefühl die Frage: Wo ist die nächste Grenze? Da will ich hin!

„Im Regelfall sind professionelle Komiker gemütliche Pummels mit allerlei körperlichen, seelischen und sozialen Defekten“ –  nun, wenn diese Defekte so witzig und skurril verbreitet werden wie bei Hape Kerkeling und Wigald Boning – mehr davon!