Lesetipps für Kids

Tilman Röhrig: In 300 Jahren vielleicht (Neuausgabe)

13. November 2017

Hunger, Elend und Furcht bestimmen das Leben in Eggenbusch im Jahre 1641. Nur wenige Menschen können sich noch an die Zeit vor dem Krieg erinnern. Gegen die Not, den Krieg mit seinen plündernden Soldatenhorden und die Angst vor der Pest setzt der 15-jährige Jockel seine Liebe zu Katharina und die Hoffnung, dass irgendwann wieder Friede sein wird: in dreihundert Jahren vielleicht.
Schon 1984 mit dem Deutschen Jugendbuchpreis ausgezeichnet. Immer noch zeitlos und aktuell.